LK Armatur Deutschland GmbH Unsere Websites Deutsch
Schließen

Unsere Websites

LK 162 SmartStove®

LK 162 SmartStove®

  • Eine Alarmfunktion warnt Sie bei eventueller Übertemperatur im Kaminofen oder Pufferspeicher

LK 162 SmartStove® ist eine Biomasseregelung zur effektiven Funktionssteuerung von wassergeführten Kaminöfen mit Pufferspeichern. Die Regelung hat mehrere voreingestellte hydraulische Schemata für verschiedene ...

Weiterlesen

LK 162 SmartStove®

Artikel

LK 162 SmartStove®

LK 162 SmartStove® 1 artikel

Artikelnr. Gewicht (kg) Artikelliste
181708 0,7

181708

Gewicht (kg) 0,7
Artikelliste

Detailinformationen

Beschreibung

LK 162 SmartStove® ist eine Biomasseregelung zur effektiven Funktionssteuerung von wassergeführten Kaminöfen mit Pufferspeichern. Die Regelung hat mehrere voreingestellte hydraulische Schemata für verschiedene Installationen.

Die Regelung besitzt zur Anzeige des aktiven hydraulischen Schemas und der aktuellen Temperaturen im Kaminofen und im Pufferspeicher ein farbiges Vollgrafikdisplay, das permanent geleuchtet wird.

LK 162 SmartStove® kann z.B. die Pumpe der Rücklaufanhebung, die Umwälzpumpe des Heizkreises, Hocheffizienzpumpen und Zusatzwärme steuern.

Funktionen:
• Akustischer Alarm und Anzeige im Display bei eventueller Übertemperatur im Kaminofen oder im Pufferspeicher
• Ein Temperaturfühler im Kaminofen steuert die Pumpe der Rücklaufanhebung. Es ist somit kein Rauchgasthermostat nötig
• Verzögerungsfunktion der Pumpe. Die Pumpe der Rücklaufanhebung startet erst, wenn der Kaminofen eine gewisse Temperatur erreicht hat. Diese Einrichtung spart Energie, vermeidet Rost und Verteerung und verlängert dabei die Lebensdauer des Kaminofens
• Die dynamische Pumpensteuerung kann aktiviert werden, wenn die Rücklaufanhebung eine drehzahlgesteuerte Pumpe hat. Die Pumpensteuerung sorgt für eine gleichmässige Vorlauftemperatur zum Pufferspeicher
• Ökonomie- oder Komfortregelung wählbar für optimale Ausnutzung des Trinkwasserboilers oder des Heizungssystems
• Steuerung der Zusatzwärme
• Startverzögerungsfunktion der Zusatzwärme
• 7 hydraulische Schemata, die gespiegelt werden können
• 2 Ausgänge für drehzahlgesteuerte Pumpen mit PWM- und/oder Analogsignal
• 6 Eingänge für Temperaturfühler
• 1 potentialfreier Relaisausgang
• SD-Kartenslot für Datenlogging und Aufrüstung der Software
• USB für PC-Zugang
• Antilegionellen-Funktion
• Pumpenlogik
• Frostschutz

Technische daten

Nennspannung: 230 VAC, 50 Hz
Leistungsaufnahme: 3,5 VA
Relaisausgang: Max. 240 VAC, 4 A
Triac-Ausgänge: 230 VAC ± 10%, 1 A, 200 VA
Hocheffizienzpumpe: Analogausgang 0 -10 V, max. 10 mA
PWM Ausgang 100 Hz - 2 kHz
Fühlertyp: PT 1000
Anzeige: TFT-Farbdisplay 47 x 35 mm
mit Hintengrundbeleuchtung
Schutzart: IP 20
Schutzklasse: II
Typengenehmigung: CE

Anwendungen

Hydraulisches Schema

Hydraulisches Schema

Zubehör & Ersatzteile

Artikelnr. Artikel Position
181186 Speichersensor PT 1000 Ø 6 mm - 4 m Kabel 1
180812 Sensorgehäuse 150 mm 2