LK Armatur Deutschland GmbH Unsere Websites Deutsch
Schließen

Unsere Websites

LK 440 EasyHeat

LK 440 EasyHeat

  • Eine voll ausgerüstete mobile Bauheizung
  • Ist in zwei Ausführungen erhältlich, 3 kW oder 9 kW
  • Einfache Installation

Die LK 440 EasyHeat ist eine mobile Bauheizung. Die Bauheizung kann als provisorische Heizung dienen, z.B. bei Bau- oder Renovierungsarbeiten oder zur Aufheizung von Betonplatten.

LK 440 EasyHeat

Artikel

LK 440

LK 440 2 artikel

Artikelnr. Dim. Anschluss Nennspannung B mm H mm L mm Anmerkung Gewicht (kg) Artikelliste
298470 Rp 1" 3-Phasen 400 V, Anschluss mit 3-Phasen Stromstecker.
Die Heizung muss mit 3x16 A Sicherungen versehen werden (max. Strom 13.5 A).
9 kW 2-stufig 4,5 kW 430 650 710 Sicherheitsthermostat 80 °C 30,0
298588 Rp 1" 1-Phase 230V
Die Heizung muss mit 8,5 A 2 kW, 13 A 3 kW Sicherungen versehen werden.
2 alt. 3 kW 430 650 710 Sicherheitsthermostat 80 °C 30,0

298470

Dim. Rp 1"
Anschluss 3-Phasen 400 V, Anschluss mit 3-Phasen Stromstecker.
Die Heizung muss mit 3x16 A Sicherungen versehen werden (max. Strom 13.5 A).
Nennspannung 9 kW 2-stufig 4,5 kW
B mm 430
H mm 650
L mm 710
Anmerkung Sicherheitsthermostat 80 °C
Gewicht (kg) 30,0
Artikelliste

298588

Dim. Rp 1"
Anschluss 1-Phase 230V
Die Heizung muss mit 8,5 A 2 kW, 13 A 3 kW Sicherungen versehen werden.
Nennspannung 2 alt. 3 kW
B mm 430
H mm 650
L mm 710
Anmerkung Sicherheitsthermostat 80 °C
Gewicht (kg) 30,0
Artikelliste

Detailinformationen

Beschreibung

Die LK 440 EasyHeat ist eine mobile Bauheizung. Die Bauheizung kann als provisorische Heizung dienen, z.B. bei Bau- oder Renovierungsarbeiten oder zur Aufheizung von Betonplatten.

LK 440 EasyHeat ist in zwei Ausführungen erhältlich, 3-phasig 400V oder 1-phasig 230V.

Die Gesamtleistung im 3-phasigen 400V Modell ist 9 kW, auf zwei Mal 4,5 kW verteilt.

Die Gesamtleistung des 1-phasigen 230V Modell kann manuell auf 2 oder 3 kW gestellt werden.

Die Lieferung umfasst alle nötigen Komponenten, einschließlich Umwälzpumpe, Ausdehnungsgefäß und Armaturen mit Sicherheits- und Entlüftungsventil.

Der Anschluss an den Heizkreisverteiler bzw. am Heizsystem erfolgt einfach mit einem flexiblen, Stahl umflochtenen Schlauch 1”.

Ein Thermostat regelt die Temperatur.

Technische daten

Ladepumpe: Grundfos UPM3 AUTO L
Schutzklasse: IP 44
Sonstiges: Betriebsthermostat Max 60 ºC
Sicherheitsthermostat 80 ºC
Ausdehnungsgefäß 12 l
Sicherheitsventil 1,5 bar
Max. Glykollösung 30%
Kesselvolumen 2,8 l

Anwendungen

Elektrischer anschluss, Model 298 588

Technische diagramme

Elektrischer anschluss, Model 298 470

Kapazitätsdiagramm